Welpenabgabe

21.07.16

 

Auch Amir hat ein neues zuhause gefunden.

Er konnte zwei traurige Gesichter wieder zum Strahlen bringen.

Amir, der jetzt Alex heißt, hat ein wunderbares Zuhause bei Renate und Klaus in Bochenem gefunden. Die 3 hat das Schicksal zusammengeführt.

 

Die 3 sind glücklich, dass sie zusammengefunden haben!


14.05.16

 

Arun heißt jetzt Leo und ist nach Waldshut -

Tiengen umgezogen.

Claudia und ihre Familie freuen sich riesig!


12.05.16

Auch Lolle zog heute in ihr neues neues Zuhause bei Steffi und ihrer Familie in die Nähe von Heidelberg.

Sie wurde auch schon sehnsüchtig erwartet. Vor allem von Steffi, die jetzt endlich wieder auf dem Hundeplatz gehen kann.

12.05.16

Acita ist heute zu Doris, Joshua und ihrem neuen Kumpel "Mogli", ein Bordermix, umgezogen.

Vor allem Joshua konnte es kaum abwarten, bis die junge Dame kam. Doris und er haben jetzt Ferien und können die Zeit mit Acita richtig geniessen.

10.05.16

Akiro ist heute nach Breisach umgezogen.

Er wohnt dort jetzt bei Brigitte und ihrem Mann und seinem Kumpel "Etax", ein großer schwarzer Hovawart.

 

30. April  2016

Die ersten 3 der "kleinen" Zwerge ziehen nun um zu ihren neuen Familien.

Alle 3 sind, wie die anderen natürlich auch, kerngesund und wiegen über 4 kg.

Sie sind gut vorbereitet auf ihr weiteres Leben.

Es war ein tränenreicher Abschied, aber alle haben wunderbare neue Familien gefunden.

Auch wir haben fantastische, nette Leute kennengelernt!

Ares

 

Ares zieht nicht weit weg von uns, nach Fridingen zu Jasmin und Johannes und dem Westi Lupo.

Da die beiden auch Turnierhundesport machen, werden wir die 3 oft sehen, auch weil es nur ca 25 km weit weg ist!



Archy

 

Archy zieht nach Biengen bei Bad Krozingen zu Familie Röder.

Alle Röders konnten es kaum erwarten, den Zwerg endlich holen zu können.Er hat sie auch schon zum knutschen lieb, wie man sieht.



Ida

 

Ida hatte den weitesten Weg.

Sie wohnt jetzt in Hausen bei Frankfurt bei Brigitte und Klaus.

Sie hat jetzt das Glück, ihren eigenen kleinen Fluss hinter dem Haus zu haben. Wir wir wissen, für Wäller ein Paradies. Auch Ida liebt das Wasser. Am liebsten schlief sie auf der Wasserschüssel oder hat ihre Pfötchen drin gebadet.